Baumwoll-Klassiker
für Kindergruppen

Stoffmalfarben im Glas oder im Stift in vielen verschiedenen Farbtönen und Effekten


Als Spezialist für appretur-frei Baummwoll-Artikel zum Bemalen bieten wir Ihnen natürlich auch ein breites Sortiment an Stoffmalfarben für die unterschiedlichsten Zwecke an:

Stoffmalfarben im Stift

sind sehr gut für jüngere Kinder geeignet, besonders Stoffmalstifte mit kurzer Trocknungszeit, also zB der edding textile marker.
Damit ist kaum ein "Verwischen" der Farbe auf dem Textil möglich, die Textilfarbe kann sofort gebügelt werden und die Kinder können ihren selbst bemalten Turnbeutel oder das selber bemalte T-shirt sofort benutzen und mit nach Hause nehmen.

Wenn die Farbe einen Glitzer-Effekt haben soll, ist das auch mit Textilmalstiften möglich: marabu textil Painer Glitter.
Hierbei "fließt" die Stoffmalfarbe dünn aus dem Stift und hat deshalb eine Trocknungszeit von bis zu 30 Minuten. Wer diese Geduld aufbringt, hat danach aber einen tollen Glitzereffekt mit der Stoffmalfarbe erreicht. 

Wie lange halten sich Stoffmalfarben im Stift?

Ungeöffnet halten sich die marabu textil Painter Glitter Stoffmalstifte (liegend) mehrere Jahre. Einmal benutzt, sollte die Verschlußkappe sehr fest wieder aufgedrückt werden, damit die Textilmalstifte sich noch ein Jahr lang "halten", benutzen lassen

Wie lagert man Stoffmalstifte richtig?

Die Stoffmalstifte von edding textile marker oder marabu Glitter Painter sollte man liegend lagern. Keinesfalls aufrecht stellen mit der Spitze nach oben, sonst steht die Schreibspitze nicht mehr "unter Farbe" und trocknet nach einiger Zeit aus. 

  

Stoffmalfarben im Glas

Um mit Textilmalfarben im Glas umzugehen, sollten Kinder schon sicher mit einem Pinsel umgehen können. Je nach Geschick ist die Farbe auf dem Stift dann mehr oder weniger dick aufgetragen und benötigt dann auch eine Trocknungszeit von bis zu einer Stunde. 

Kann man Stoffmalfarben im Glas mischen?

Ja, man kann die Textilfarben einfach mischen und erhält dann entsprechend der Farbenlehre neue Farbtöne. Wenn man nur für ein bestimmtets Stoffbild eine neue Farbe mischen will, empfiehlt es sich, das in einem Flaschendeckel als "Topf" zu machen, damit es nicht zu viele Reste gibt. Aber grundsätzlich lassen sich die flüssigen Stoffmalfarben untereinander mischen. Optimal ist es, wenn alle Farben dann vom gleichen Typ und Hersteller sind.

Kann man Textilmalfarben im Glas mit Wasser verdünnen?

Da die meisten Stoffmalfarben auf Wasserbasis hergestellt sind, kann man das machen. Aber es empfliehlt sich, nur minimal Wasser zuzugeben, wenn die Textilfarbe beispielsweise zu dickflüssig ist. Alternativ führt das Einmischen von mehr Wasser zu einer geringeren Farbintensität, das kann zB bei größeren Flächen beim T-shirt bemalen bewußt gewünscht sein.

Wie lange halten sich Stoffmalfarben im Glas?

Ob bereits geöffnet oder auch ungeöffnet, die Gläschen mit Stoffmalfarbe halten sich sehr viele Jahre (10 Jahre sind kein Problem). Dabei muß der Deckel aber immer ganz fest verschlossen sein. Wenn nur noch ein kleiner Rest Textilmalfarbe im Glas übrig ist, dann reicht die restliche Luft im Glas allerdings aus, damit die Stoffmalfarbe in dem Gläschen auch bei fest verschlossenem Deckel eintrocknet.

Wie lagert man Textilmalfarbe im Glas richtig?

Wenn der Deckel dicht verschließt, muß man bei der Lagerung von Stoffmalfarben im Glas nichts besonderes beachten. Lediglich wenn nur noch kleine Reste der Stoffmalfarbe im dem Gläschen, empfiehlt es sich, diese in einen kleineren, aber auch sehr dichten Behälter umzufüllen, in dem dann weniger Luft enthalten ist.

 

Kann man jede Stoffmalfarbe für jedes Textil verwenden?

Nein, es gibt einen wichtigen Unterschied: Welche Farbe hat der Stoff, den Sie bemalen wollen? Ist das T-shirt weiß oder andersfarbig? Sind die Turnbeutel oder das Cap weiß (oder natur) oder andersfarbig?
Auf hellem Baumwollstoff (also weiß oder natur) ist jede Textilmalfarbe geeignet. Auf farbigem Stoff würde die Farbe des Untergrunds (leicht) durch die Stoffmalfarbe hindurchscheinen und somit den Farbton der Stoffmalfarbe verändern. Wem der genaue Farbton nicht so wichtig ist, der kann das natürlich machen, wer es aber richtig machen möchte, muß für farbige Textilien "deckende" Stoffmalfarben verwenden.

Textilmalfarben für helle Tshirts und Turnbeutel

Diese Stoffmalfarben sind gut fließend mit dem Pinsel zu verarbeiten, oder noch einfacher mit einem Stoffmalstift. Solche "Standard"-Textilmalfarben sind der edding textile marker, edding FUNTASTICS textile fun, Stoffmalkreide von Pentel, marabu Textil im 15ml Gläschen, im 50ml-Glas oder in der 250ml Nachfüllflasche.  

Stoffmalfarben für FARBIGE T-shirts und Stoffbeutel

Diese Textilmalfarben heißen "deckende Stoffmalfarben", weil sie zusätzliche Farbpigmente enthalten, die eine Trennung zwischen der Untergrundfarbe und der Malfarbe bewirken und somit für Farbechtheit der Textilfarbe sorgen. Deswegen ist diese Farbe als Gläschenfarbe etwas "dickflüssiger" als die Farben für helle Stoffe, und sollte auch nicht zu sehr mit Wasser verdünnt werden. Alternativ gibt es diese deckenden Stoffmalfarben auch im Stift oder im Pen, oft noch mit Glitzer- oder Aufplustereffekten. Generell ist die Trocknungszeit von deckenden Tshirt-Farben länger als die von normalen Stoffmalfarben.
Solche deckenden Textilfarben sind der Textil painter Glitter von marabu, 3-D-Liner mit Plustereffekt von marabu, oder die marabu textil plus Farben, auch mit Metallic-Effekten.



Muß man den Stoff vor dem Bemalen mit Stoffmalfarben auswaschen?

Das hängt davon ab, welche T-shirts oder Beutel Sie kaufen:
Normalerweise hat Baumwollstoff nach der Produktion Rückstände, die man "Appretur" nennt. Auf diesen haften die Stoffmalfarben - egal welche - nicht so fest wie auf appretur-freien Stoffen. Also im Zweifelsfall: ja, sollte man mit der Hand auswaschen.
Aber wir empfehlen, zum Bemalen mit Stoffmalfarben nur appretur-freie Baumwollartikel zu kaufen. Diese müssen Sie vor dem Bemalen mit den Textilmalfarben nicht mehr auswaschen, was ihnen eine Menge Vorbereitungszeit erspart. Alle Artikel zum Bemalen mit Stoffmalfarben, die wir hier in unserem onlineshop anbieten (T-shirts, Taschen, Turnbeutel, Caps usw), sind bereits frei von dieser Appretur, und deshalb zum sofortigen Bemalen mit den Stoffmalfarben geeignet.


Kann man verschiedene Stoffmalstifte und Textilmalfarbe im Glas kombinieren?

Ja, man kann alle Textilmalfarben auf einem Baumwollbild miteinander kombinieren. Achtung, kombinieren ist aber nicht "mischen"! 
Das heißt, beim T-shirt bemalen verwendet man die verschiedenen Stoffmalfarben nebeneinander. Das geht problemlos, sofern die angrenzende Textilmalfarbe angetrocknet ist. Schöne Effekte erhält man zum Beispiel dadurch, daß man größere Flächen mit heller Pinsel-Farbe mit einem dunklen Stoffmalstift oder einem dunklen Glitzerstift umrandet, das hebt den Kontrast deutlich an.


Wie lange muß Stoffmalfarbe nach dem Bemalen trocknen?

Wenn das T-shirt oder der Turnbeutel fertig mit Stoffmalfarbe gestaltet ist, muß die Farbe für die anschließende Fixierung trocken sein. Das ist bei den edding-Stoffmalstiften oder Stoffmalkreiden sehr schnell der Fall (5 min), bei Glitzerstiften und Textilmalfarbe, die mit dem Pinsel aufgetragen wird, kann das auch zwischen 1/2 und 1 Stunde dauern. Aber man kann dem Trocknen von Stoffmalfarben auch effektiv mit einem Föhn nachhelfen.


Wie wird Stoffmalfarbe waschmaschinenfest?

Daß die Farben von bemalten Tshirts und Caps nicht beim Waschen wieder rausgehen, muß man die Textilfarben auf dem Stoff fixieren. Das macht man am besten, indem man diese von links bügelt - oder ein Baumwolltuch über die Farben legt und dann bügelt. Danach sind die Farben zwar waschmaschinenfest, aber die bemalten Baumwollartikel selbst sind dankbar, wenn sie nur handwarm ohne Maschine ausgewaschen werden, und erst recht keinen Trockner von innen sehen müssen.

 

Mit welcher Temperatur muß man Stoffmalfarben auf Taschen und T-shirts bügeln (fixieren)?

Da die bemalten T-shirts, Turnbeutel und Taschen aus 100% Baumwolle sind, erfolgt auch die Fixierung der Farben mit dem Bügeleisen mit der Temperatureinstellung "Baumwolltemperatur". Also ordentlich heiß

 

Wie lange muß man mit Stoffmalfarben bemalte Tshirts und Turnbeutel fixieren (bügeln)?

Das ist ein klein wenig abhängig von der verwendeten Farbe: Stoffmalstifte ohne Effekte (zB edding textile marker) oder Stoffmalkreiden sind schon nach 3 - 4 Minuten fest fixiert. Flüssige Stoffmalfarbe aus dem Glitterstift oder aus dem Gläschen ist naturgemäß dicker aufgetragen, deshalb sollte man hier mindestens 5 Minuten heiß bügeln, ein bischen länger macht auch nix :-)

 

Was muß man beim Tshirt bemalen mit Stoffmalfarben alles beachten?

Wir haben Ihnen hier eine ausführliche Anleitung zum Stoff Bemalen mit vielen Tipps und Tricks zusammengestellt. Es lohnt sich unbedingt, diese vor dem Textilmalen zu beachten, damit das Tshirt Bemalen anschließend prima klappt!

 

Stoffmalfarben für Kindergartenbedarf und Schulbedarf, und für den Privatgebrauch

Wie beliefern natürlich sowohl Institutionen wie Kindergarten, Schulen, Vereine und Kirchen mit Stoffmalfarben, insbesondere in den größeren Gebinden. Aber auch für das Stoff bemalen am Kinderbeburtstag zu Hause sind Sie in unserem onlineshop genau richtig.

 

  

Als Spezialist für appretur-frei Baummwoll-Artikel zum Bemalen bieten wir Ihnen natürlich auch ein breites Sortiment an Stoffmalfarben für die unterschiedlichsten Zwecke an:... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stoffmalfarben im Glas oder im Stift in vielen verschiedenen Farbtönen und Effekten


Als Spezialist für appretur-frei Baummwoll-Artikel zum Bemalen bieten wir Ihnen natürlich auch ein breites Sortiment an Stoffmalfarben für die unterschiedlichsten Zwecke an:

Stoffmalfarben im Stift

sind sehr gut für jüngere Kinder geeignet, besonders Stoffmalstifte mit kurzer Trocknungszeit, also zB der edding textile marker.
Damit ist kaum ein "Verwischen" der Farbe auf dem Textil möglich, die Textilfarbe kann sofort gebügelt werden und die Kinder können ihren selbst bemalten Turnbeutel oder das selber bemalte T-shirt sofort benutzen und mit nach Hause nehmen.

Wenn die Farbe einen Glitzer-Effekt haben soll, ist das auch mit Textilmalstiften möglich: marabu textil Painer Glitter.
Hierbei "fließt" die Stoffmalfarbe dünn aus dem Stift und hat deshalb eine Trocknungszeit von bis zu 30 Minuten. Wer diese Geduld aufbringt, hat danach aber einen tollen Glitzereffekt mit der Stoffmalfarbe erreicht. 

Wie lange halten sich Stoffmalfarben im Stift?

Ungeöffnet halten sich die marabu textil Painter Glitter Stoffmalstifte (liegend) mehrere Jahre. Einmal benutzt, sollte die Verschlußkappe sehr fest wieder aufgedrückt werden, damit die Textilmalstifte sich noch ein Jahr lang "halten", benutzen lassen

Wie lagert man Stoffmalstifte richtig?

Die Stoffmalstifte von edding textile marker oder marabu Glitter Painter sollte man liegend lagern. Keinesfalls aufrecht stellen mit der Spitze nach oben, sonst steht die Schreibspitze nicht mehr "unter Farbe" und trocknet nach einiger Zeit aus. 

  

Stoffmalfarben im Glas

Um mit Textilmalfarben im Glas umzugehen, sollten Kinder schon sicher mit einem Pinsel umgehen können. Je nach Geschick ist die Farbe auf dem Stift dann mehr oder weniger dick aufgetragen und benötigt dann auch eine Trocknungszeit von bis zu einer Stunde. 

Kann man Stoffmalfarben im Glas mischen?

Ja, man kann die Textilfarben einfach mischen und erhält dann entsprechend der Farbenlehre neue Farbtöne. Wenn man nur für ein bestimmtets Stoffbild eine neue Farbe mischen will, empfiehlt es sich, das in einem Flaschendeckel als "Topf" zu machen, damit es nicht zu viele Reste gibt. Aber grundsätzlich lassen sich die flüssigen Stoffmalfarben untereinander mischen. Optimal ist es, wenn alle Farben dann vom gleichen Typ und Hersteller sind.

Kann man Textilmalfarben im Glas mit Wasser verdünnen?

Da die meisten Stoffmalfarben auf Wasserbasis hergestellt sind, kann man das machen. Aber es empfliehlt sich, nur minimal Wasser zuzugeben, wenn die Textilfarbe beispielsweise zu dickflüssig ist. Alternativ führt das Einmischen von mehr Wasser zu einer geringeren Farbintensität, das kann zB bei größeren Flächen beim T-shirt bemalen bewußt gewünscht sein.

Wie lange halten sich Stoffmalfarben im Glas?

Ob bereits geöffnet oder auch ungeöffnet, die Gläschen mit Stoffmalfarbe halten sich sehr viele Jahre (10 Jahre sind kein Problem). Dabei muß der Deckel aber immer ganz fest verschlossen sein. Wenn nur noch ein kleiner Rest Textilmalfarbe im Glas übrig ist, dann reicht die restliche Luft im Glas allerdings aus, damit die Stoffmalfarbe in dem Gläschen auch bei fest verschlossenem Deckel eintrocknet.

Wie lagert man Textilmalfarbe im Glas richtig?

Wenn der Deckel dicht verschließt, muß man bei der Lagerung von Stoffmalfarben im Glas nichts besonderes beachten. Lediglich wenn nur noch kleine Reste der Stoffmalfarbe im dem Gläschen, empfiehlt es sich, diese in einen kleineren, aber auch sehr dichten Behälter umzufüllen, in dem dann weniger Luft enthalten ist.

 

Kann man jede Stoffmalfarbe für jedes Textil verwenden?

Nein, es gibt einen wichtigen Unterschied: Welche Farbe hat der Stoff, den Sie bemalen wollen? Ist das T-shirt weiß oder andersfarbig? Sind die Turnbeutel oder das Cap weiß (oder natur) oder andersfarbig?
Auf hellem Baumwollstoff (also weiß oder natur) ist jede Textilmalfarbe geeignet. Auf farbigem Stoff würde die Farbe des Untergrunds (leicht) durch die Stoffmalfarbe hindurchscheinen und somit den Farbton der Stoffmalfarbe verändern. Wem der genaue Farbton nicht so wichtig ist, der kann das natürlich machen, wer es aber richtig machen möchte, muß für farbige Textilien "deckende" Stoffmalfarben verwenden.

Textilmalfarben für helle Tshirts und Turnbeutel

Diese Stoffmalfarben sind gut fließend mit dem Pinsel zu verarbeiten, oder noch einfacher mit einem Stoffmalstift. Solche "Standard"-Textilmalfarben sind der edding textile marker, edding FUNTASTICS textile fun, Stoffmalkreide von Pentel, marabu Textil im 15ml Gläschen, im 50ml-Glas oder in der 250ml Nachfüllflasche.  

Stoffmalfarben für FARBIGE T-shirts und Stoffbeutel

Diese Textilmalfarben heißen "deckende Stoffmalfarben", weil sie zusätzliche Farbpigmente enthalten, die eine Trennung zwischen der Untergrundfarbe und der Malfarbe bewirken und somit für Farbechtheit der Textilfarbe sorgen. Deswegen ist diese Farbe als Gläschenfarbe etwas "dickflüssiger" als die Farben für helle Stoffe, und sollte auch nicht zu sehr mit Wasser verdünnt werden. Alternativ gibt es diese deckenden Stoffmalfarben auch im Stift oder im Pen, oft noch mit Glitzer- oder Aufplustereffekten. Generell ist die Trocknungszeit von deckenden Tshirt-Farben länger als die von normalen Stoffmalfarben.
Solche deckenden Textilfarben sind der Textil painter Glitter von marabu, 3-D-Liner mit Plustereffekt von marabu, oder die marabu textil plus Farben, auch mit Metallic-Effekten.



Muß man den Stoff vor dem Bemalen mit Stoffmalfarben auswaschen?

Das hängt davon ab, welche T-shirts oder Beutel Sie kaufen:
Normalerweise hat Baumwollstoff nach der Produktion Rückstände, die man "Appretur" nennt. Auf diesen haften die Stoffmalfarben - egal welche - nicht so fest wie auf appretur-freien Stoffen. Also im Zweifelsfall: ja, sollte man mit der Hand auswaschen.
Aber wir empfehlen, zum Bemalen mit Stoffmalfarben nur appretur-freie Baumwollartikel zu kaufen. Diese müssen Sie vor dem Bemalen mit den Textilmalfarben nicht mehr auswaschen, was ihnen eine Menge Vorbereitungszeit erspart. Alle Artikel zum Bemalen mit Stoffmalfarben, die wir hier in unserem onlineshop anbieten (T-shirts, Taschen, Turnbeutel, Caps usw), sind bereits frei von dieser Appretur, und deshalb zum sofortigen Bemalen mit den Stoffmalfarben geeignet.


Kann man verschiedene Stoffmalstifte und Textilmalfarbe im Glas kombinieren?

Ja, man kann alle Textilmalfarben auf einem Baumwollbild miteinander kombinieren. Achtung, kombinieren ist aber nicht "mischen"! 
Das heißt, beim T-shirt bemalen verwendet man die verschiedenen Stoffmalfarben nebeneinander. Das geht problemlos, sofern die angrenzende Textilmalfarbe angetrocknet ist. Schöne Effekte erhält man zum Beispiel dadurch, daß man größere Flächen mit heller Pinsel-Farbe mit einem dunklen Stoffmalstift oder einem dunklen Glitzerstift umrandet, das hebt den Kontrast deutlich an.


Wie lange muß Stoffmalfarbe nach dem Bemalen trocknen?

Wenn das T-shirt oder der Turnbeutel fertig mit Stoffmalfarbe gestaltet ist, muß die Farbe für die anschließende Fixierung trocken sein. Das ist bei den edding-Stoffmalstiften oder Stoffmalkreiden sehr schnell der Fall (5 min), bei Glitzerstiften und Textilmalfarbe, die mit dem Pinsel aufgetragen wird, kann das auch zwischen 1/2 und 1 Stunde dauern. Aber man kann dem Trocknen von Stoffmalfarben auch effektiv mit einem Föhn nachhelfen.


Wie wird Stoffmalfarbe waschmaschinenfest?

Daß die Farben von bemalten Tshirts und Caps nicht beim Waschen wieder rausgehen, muß man die Textilfarben auf dem Stoff fixieren. Das macht man am besten, indem man diese von links bügelt - oder ein Baumwolltuch über die Farben legt und dann bügelt. Danach sind die Farben zwar waschmaschinenfest, aber die bemalten Baumwollartikel selbst sind dankbar, wenn sie nur handwarm ohne Maschine ausgewaschen werden, und erst recht keinen Trockner von innen sehen müssen.

 

Mit welcher Temperatur muß man Stoffmalfarben auf Taschen und T-shirts bügeln (fixieren)?

Da die bemalten T-shirts, Turnbeutel und Taschen aus 100% Baumwolle sind, erfolgt auch die Fixierung der Farben mit dem Bügeleisen mit der Temperatureinstellung "Baumwolltemperatur". Also ordentlich heiß

 

Wie lange muß man mit Stoffmalfarben bemalte Tshirts und Turnbeutel fixieren (bügeln)?

Das ist ein klein wenig abhängig von der verwendeten Farbe: Stoffmalstifte ohne Effekte (zB edding textile marker) oder Stoffmalkreiden sind schon nach 3 - 4 Minuten fest fixiert. Flüssige Stoffmalfarbe aus dem Glitterstift oder aus dem Gläschen ist naturgemäß dicker aufgetragen, deshalb sollte man hier mindestens 5 Minuten heiß bügeln, ein bischen länger macht auch nix :-)

 

Was muß man beim Tshirt bemalen mit Stoffmalfarben alles beachten?

Wir haben Ihnen hier eine ausführliche Anleitung zum Stoff Bemalen mit vielen Tipps und Tricks zusammengestellt. Es lohnt sich unbedingt, diese vor dem Textilmalen zu beachten, damit das Tshirt Bemalen anschließend prima klappt!

 

Stoffmalfarben für Kindergartenbedarf und Schulbedarf, und für den Privatgebrauch

Wie beliefern natürlich sowohl Institutionen wie Kindergarten, Schulen, Vereine und Kirchen mit Stoffmalfarben, insbesondere in den größeren Gebinden. Aber auch für das Stoff bemalen am Kinderbeburtstag zu Hause sind Sie in unserem onlineshop genau richtig.

 

  

Zuletzt angesehen